Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen und unsere digitalen Produkte (wie Apps) verwenden, möchten wir, dass Sie sich sicher sein können, dass BRIO Ihrer Privatsphäre Rechnung trägt. 

Wir haben diese Datenschutzbestimmungen ausgearbeitet um Sie über unsere Datenschutzpraktiken und darüber zu informieren, wie wir Informationen von den Benutzern unserer digitalen Produkte und Webseiten erfassen und verwenden. 

Datenerfassung
Wenn Sie unsere Webseite oder unsere digitalen Produkte verwenden, erfassen wir Daten, die anschließend von uns gespeichert und bearbeitet werden. Ihr Besuch auf unserer Webseite wird protokolliert. In erster Linie werden die nachstehenden Angaben erfasst: Die gegenwärtig von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Zeit, Browsertyp und Betriebssystem Ihres PCs sowie die Seiten, die Sie sich angesehen haben. Personenbeziehbarkeit ist im Allgemeinen weder möglich noch erwünscht. 

Verwendung der Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen (wie Name und Adresse sowie Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie per E-Mail bestellen) werden ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir leiten Ihre Zahlungsinformationen, falls anwendbar, an das mit der Zahlungsabwicklung beauftrage Kreditinstitut weiter. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet oder haben Ihre Erlaubnis. 

Einige Statistiken werden verwendet, um die Nutzung unserer Webseiten und digitalen Produkte nachzuverfolgen und sie zu verbessern und verständlicher zu gestalten. Die Daten können mit Analysesoftware, wie Google Analytics, weiter analysiert werden. Wir werden auf Grundlage der Statistiken keine Einzelpersonen rückverfolgen. 

Wir richten unsere Berichte nicht an einen bestimmten Benutzer, es sei denn, wir werden darum gebeten, z. B. bezüglich Supportfragen.

Speicherung von Daten
Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung des Zwecks, zu dem uns die Daten anvertraut wurden, notwendig ist. Es kann sein, dass bestimmte Daten zur Einhaltung der Steuer- und Handelsgesetze bis zu zehn Jahre gespeichert werden müssen. 

Wir treffen alle notwendigen Vorkehrungen um sicherzustellen, dass die von uns erfassten Informationen sehr zuverlässig und sicher gespeichert werden. BRIO kann jedoch nicht für die Verbreitung der Informationen haftbar gemacht werden.

Cookies und Links
Die Nutzung unserer Sites und digitalen Produkte umfasst die Verwendung von Cookies. Ein Cookie ist eine klein Textdatei, die in ihrem Computer abgelegt wird und Informationen enthält. Cookies werden aus rein technischen Gründen verwendet, um dem Benutzer der Website und des digitalen Produktes ein besseres Erlebnis zu ermöglichen. Mehr Informationen über unterschiedliche Arten von Cookies und welche wir verwenden finden sie auf www.brio.net. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie die entsprechenden Einstellungen gemäß des Handbuches Ihres Browsers ändern

Unsere Webseite und unsere App können Links zu anderen digitalen Produkten enthalten. BRIO ist jedoch nicht für diese digitalen Produkte verantwortlich. 

Wir verwenden auch eine Kindersicherung, um den Zugang zu heiklen Bereichen unserer digitalen Produkte zu sichern.

Wenden Sie sich bei Fragen bitte an uns unter info@brio.net.