Spielzeug sollte Kindern in ihrer Entwicklung unterstützen

Designers Working

Daniel Mauritzson ist Spielzeugdesigner bei BRIO. Er arbeitet in der R&D-Abteilung  in der Hauptniederlassung in Schweden. Wenn ein neues Spielzeug entworfen werden soll, zeichnet er die ersten Striche auf ein leeres Blatt Papier und verfolgt anschließend die Idee den ganzen Weg, bis hin zum endgültigen Prototypen, der bereit für die Produktion ist. Das kann zwischen sechs und 18 Monaten in Anspruch nehmen.

„Was ist das Wichtigste, das Ihnen beim Entwerfen neuer Spielzeuge durch den Kopf geht?“
„Wir haben vier Faustregeln, die die Grundlage für meine Arbeit bilden. Spielzeug muss sicher sein, es muss den hohen Qualitätsstandards von BRIO entsprechen, es muss für das Kind intuitiv leicht verständlich sein – und es muss das Kind in seiner Entwicklung unterstützen..“

„Woher wissen Sie beim Entwerfen eines neuen Spielzeugs, dass es die Kinder anspricht, wenn es fertig ist?“
„Ein wesentlicher Teil meiner Arbeit besteht daraus, Kindern beim Spielen zuzuschauen und zu verstehen, wie Kinder denken und reagieren. Darum verbringen meine Kollegen und ich viel Zeit damit, neues Spielzeug zu testen, indem wir Kinder dabei beobachten, wie sie damit spielen. Wir versuchen, daraus zu lernen, bevor wir das Design fertigstellen. Das ist unglaublich spannend, weil man immer Überraschungen erlebt. Die Fantasie der Kinder ist eine wunderbare Welt.“

„Was bedeutet es für Sie, dass Spielzeug Kindern bei der Entwicklung helfen sollte?“31351 Toddler Wobbler
„Es ist wichtig, zwischen Unterhaltung und Entwicklung zu unterscheiden.
Für BRIO geht es bei Spielzeug nicht darum, Kinder zu unterhalten oder ruhigzustellen. Ein erfolgreiches Spielzeug ist in der Lage, die Fantasie des Kindes anzuregen und durch das Spiel zur Entwicklung des Kindes beizutragen – selbst in unterschiedlichen Altersgruppen. Man nehme beispielsweise unseren berühmten Lauflernwagen. Man kann ihn verwenden, um dem Kind beim Laufen lernen zu helfen. Wenn das Kind etwas älter ist, möchte es vielleicht gerne verschiedene Gegenstände in unserem Lauflernwagen aufbewahren. Und später in der kindlichen Entwicklung wird er zum Transportieren anderer Spielzeuge verwendet. Es sollte möglich sein, Spielzeuge auf unterschiedlichen Ebenen zu benutzen, wenn das Kind größer wird. Wir machen uns viele Gedanken über diese Aspekte.“